Aktuell

11. Oktober 2018

KlarText-Preis für Wissenschaftskommunikation verliehen

Die Klaus Tschira Stiftung zeichnete sechs Forschende aus, die einen allgemein verständlichen
Artikel über ihre Doktorarbeit geschrieben haben. Eine unterirdische Arbeitsgemeinschaft von Pilzen und Bakterien, die bei der Sanierung von Altlasten helfen können, kosmische Strahlung, die großräumige Messungen der Bodenfeuchte ermöglicht oder Algorithmen, die Musikstile erkennen – mit diesen und weiteren Themen haben sich die Gewinnerinnen und Gewinner des KlarText-Preises für Wissenschaftskommunikation der Klaus Tschira Stiftung beschäftigt. (mehr …)

27. September 2018

Frieder Nake mit Klaus-Tschira-Medaille ausgezeichnet

Klaus Tschira Stiftung und die Gesellschaft für Informatik verleihen erstmals die Klaus- Tschira-Medaille. Mit Frieder Nake ehren die Gesellschaft für Informatik (GI) und die Klaus Tschira Stiftung (KTS) einen herausragenden Wissenschaftler, der die Wechselwirkungen zwischen der Informatik einerseits und künstlerischen und gesellschaftspolitischen Prozessen andererseits frühzeitig und nachhaltig erforscht und dokumentiert hat. Im Gedenken an Klaus Tschira wird die Medaille dieses Jahr zum ersten Mal an eine Persönlichkeit für ihre besonderen Verdienste um die Nutzung und Weiterentwicklung informatischer Methoden in unterschiedlichen Anwendungsgebieten verliehen. (mehr …)

21. September 2018

Frauen in der Mathematik – Eine Wanderausstellung durch Europa

Begleitend zum 6. Heidelberg Laureate Forum präsentiert die Heidelberg Laureate Forum Foundation vom 23. bis 27. September im Senatssaal der Alten Universität in Heidelberg die Ausstellung Frauen in der Mathematik – Eine Wanderausstellung durch Europa. Der Einstieg in die Mathematik kann schwierig sein, und Frauen stoßen oft auf besondere Hindernisse. Die Zahl männlicher Berufsmathematiker übersteigt immer noch bei Weitem die der Mathematikerinnen. Unter 211 im Jahr 2016 abgeschlossenen Habilitationsverfahren im Bereich Mathematik und Naturwissenschaften lag laut Statistischem Bundesamt der Frauenanteil bei lediglich 27%. (mehr …)

Termine

Die Tüftelgenies zu Gast in Dortmund

Geniale Erfindungen, spannende Tüfteleien und verrückte Geistesblitze sind vom 16.09.2018 bis 31.03.2019 zu Gast in Dortmund. „Die Tüftelgenies“ ist eine Leihgabe des Grazer Kindermuseum FRida & freD und wurde durch die Klaus Tschira Stiftung gefördert.

16. September 2018 bis 31. März 2019

DASA Arbeitswelt Ausstellung, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund
Für die Öffentlichkeit

Die Tüftelmäuse zu Gast in Wolfsburg

Das Mitmach-Mäuse-Abendteuer ist vom 18.9.2018 bis zum 2.6.2019 im phaeno in Wolfsburg zu Gast. Die Sonderausstellung „Die Tüftelmäuse“ ist eine Leihgabe des Grazer Kindermuseum FRida & freD und wurde durch die Klaus Tschira Stiftung gefördert.

18. September 2018 bis 2. Juni 2019

phaeno, Willy-Brandt-Platz 1, 38440 Wolfsburg
Für die Öffentlichkeit

Forsch Mit! 2018

Forsch Mit! bietet pädagogischen Fachkräften ein Forum, auf dem sie sich über die Angebote der Forscherstation und ihrer Kooperationspartner sowie aktuelle wissenschaftliche Projekte informieren, austauschen und vernetzen können.

21. November 2018
16 bis 20 Uhr

Forscherstation, Heidelberg
Für die Öffentlichkeit - nur nach Anmeldung