Aktuell

10. Dezember 2018

10. Dresden-Preis für Kim Phuc Phan Thi – das Napalm Girl

Das Foto von Kim Phuc Phan Thi aus dem Jahr 1972 wurde eines der berühmtesten
Kriegsbilder aller Zeiten – heute ist die 55-Jährige eine Botschafterin für den Frieden und erhält am 11. Februar 2019 in der Semperoper den Internationalen Friedenspreis „Dresden-Preis“. Die Preisverleihung ist eine Gemeinschaftsveranstaltung der Organisation Friends of Dresden Deutschland e.V. und der Semperoper Dresden. Der Dresden-Preis wird seit der Gründung von der Klaus Tschira Stiftung gestiftet. (mehr …)

3. Dezember 2018

Bundespräsident Steinmeier verlieh den Deutschen Zukunftspreis 2018

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier hat in Berlin das Team um Prof. Dr. Helga Rübsamen-Schaeff und Dr. Holger Zimmermann, AiCuris Anti-infective Cures GmbH, Wuppertal, mit ihren Arbeiten zu „Schutz bei fehlendem Immunsystem – die lebensrettende Innovation gegen gefährliche Viren“ mit dem Deutschen Zukunftspreis 2018 ausgezeichnet, dem Preis des Bundespräsidenten für Technik und Innovation. Die Klaus Tschira Stiftung fördert den Deutschen Zukunftspreis 2018. (mehr …)

22. November 2018

Science Notes kommen nach Heidelberg

Die Stiftung Heidelberg Laureate Forum Foundation lädt am 29. November zu den Science Notes in ihre Mathematik-Informatik-Station in Heidelberg ein. In lockerer Atmosphäre, mit Zeit zum Gespräch und guter Musik präsentieren fünf renommierte Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler ihre Forschung zum Thema Blockchain – verständlich, anschaulich und unterhaltsam. (mehr …)

Termine

Die Tüftelgenies zu Gast in Dortmund

Geniale Erfindungen, spannende Tüfteleien und verrückte Geistesblitze sind vom 16.09.2018 bis 31.03.2019 zu Gast in Dortmund. „Die Tüftelgenies“ ist eine Leihgabe des Grazer Kindermuseum FRida & freD und wurde durch die Klaus Tschira Stiftung gefördert.

16. September 2018 bis 31. März 2019

DASA Arbeitswelt Ausstellung, Friedrich-Henkel-Weg 1-25, 44149 Dortmund
Für die Öffentlichkeit

Die Tüftelmäuse zu Gast in Wolfsburg

Das Mitmach-Mäuse-Abendteuer ist vom 18.9.2018 bis zum 2.6.2019 im phaeno in Wolfsburg zu Gast. Die Sonderausstellung „Die Tüftelmäuse“ ist eine Leihgabe des Grazer Kindermuseum FRida & freD und wurde durch die Klaus Tschira Stiftung gefördert.

18. September 2018 bis 2. Juni 2019

phaeno, Willy-Brandt-Platz 1, 38440 Wolfsburg
Für die Öffentlichkeit

Ausstellung „Wurzeln der Mathematik“

In der Mathematik-Informatik-Station (MAINS) dreht sich in den nächsten Monaten alles um die Frage „Woher kommt die Mathematik?“.  Interaktive Exponate machen die Anfänge der Mathematik lebendig. Sie zeigen, wie diese bis heute nachwirken und eine wesentliche Grundlage unserer heutigen Welt bilden.

19. Oktober 2018 bis 28. April 2019

MAINS, Kurfürstenanlage 52, 69115 Heidelberg
Für die Öffentlichkeit