Jazz x persönlich mit Ministerin Theresia Bauer

Am 25. Februar ist Ministerin Theresia Bauer MdL zu Gast bei Jazz x persönlich. Die Wahlheidelbergerin ist seit 2011 Ministerin für Wissenschaft, Forschung und Kunst des Landes Baden-Württemberg – und hat nicht nur beruflich ein ausgeprägtes Faible für die Musik.

Bei Jazz x persönlich gewährt sie ungewohnte Einblicke in das Leben einer Ministerin, die sich für die Wissenschaft und die Künste stark macht. Die musikalischen Lieblingsstücke der Ministerin bringen drei Musiker aus Thomas Sifflings Band „flow“ auf die Bühne, Konrad Hinsken, Dirk Blümlein und Christian Huber.

Die Musik-Talk-Reihe „Jazz x persönlich“ beginnt an allen vier Terminen jeweils um 18 Uhr im SAP AppHaus im Landfried-Komplex, Bergheimerstraße 147, 69115 Heidelberg, Einlass ist ab 17.15 Uhr. Tickets für die Veranstaltungsreihe können im Ticketshop der Rhein-Neckar-Zeitung unter 06221/5191210 sowie online unter www.jazzxpersoenlich.de oder an der Abendkasse für 15 Euro gekauft werden.

25. Februar 2018
ab 18 Uhr

SAP AppHaus, Heidelberg
Für die Öffentlichkeit