Seit jeher streben Menschen nach neuen Erkenntnissen: Naturwissenschaften, Mathematik und Informatik sind ein Teil unserer Kultur. Die Klaus Tschira Stiftung unterstützt diese Fächer, damit die Gesellschaft auch zukünftig auf deren Ergebnisse bauen kann. Die Klaus Tschira Stiftung unterstützt Forschungsprojekte in universitären und außeruniversitären gemeinnützigen Einrichtungen.

Philipp Schwartz-Initiative

Mit der Philipp Schwartz-Initiative der Alexander von Humboldt-Stiftung erhalten Hochschulen und Forschungseinrichtungen in Deutschland die Möglichkeit, gefährdete Forschende im Rahmen eines Vollstipendiums für 24 Monate aufzunehmen. Finanziert wird diese Initiative durch das Auswärtige Amt, die Alfried Krupp von Bohlen und Halbach-Stiftung, die Fritz Thyssen Stiftung, die Gerda Henkel Stiftung, die Klaus Tschira Stiftung, die Robert Bosch Stiftung sowie die Stiftung Mercator. (mehr …)