25. Juli 2018

Die Geschichte des HITS

Klaus Tschira rief zum 1. Januar 2010 das Heidelberger Institut für Theoretische Studien (HITS) ins Leben. Die Geschichte des Instituts reicht jedoch viel weiter zurück. Sie beginnt mit der Gründung der Klaus Tschira Stiftung 1995 und umfasst weitere Etappen, die für die Entstehung des HITS von Bedeutung waren. Die wichtigsten Ereignisse von 1997 bis 2016 sind in der „HITStory“ zusammengefasst, die jetzt online auf der HITS-Website zu finden ist und die wir hier gerne verlinken:

Deutsche Version: https://www.h-its.org/de/institut/hitstory/

Englische Version: https://www.h-its.org/en/institute/hitstory/