23. Januar 2019

Internationaler Friedenspreis für das bekannteste Napalm-Opfer

Zum zehnten Mal ermöglicht die Klaus Tschira Stiftung diese in Dresden verliehene Auszeichnung
Dresden/Heidelberg. Mit dem Internationalen Friedenspreis „Dresden-Preis“ wird am 11. Februar das Napalm-Opfer geehrt, dessen Foto zu einem Symbol der Grausamkeit des Krieges wurde: Als Mädchen wurde Kim Phuc Phan Thi im Vietnamkrieg 1972 durch einen Napalm-Angriff großflächig verbrannt. Heute ist sie als Friedensbotschafterin in aller Welt tätig. Gestiftet wird die Auszeichnung zum zehnten Mal von der in Heidelberg ansässigen Klaus Tschira Stiftung. (mehr …)

21. Januar 2019

Was bedeutet die Klimakrise für Heidelberg und die Region?

Der WWF lädt ein zur Matinee

Berlin/Heidelberg 21.1.2019. Die Klimakrise macht vor Heidelberg und der Region Rhein-Neckar nicht Halt. Im Gegenteil: In der Stadt und der Region sind die Folgen der Erderwärmung besonders deutlich zu spüren. Einerseits nehmen die Tage mit extremer Hitze und Trockenheit zu, andrerseits überschwemmen heftige Regenschauer immer häufiger Straßen und Keller. Diese regionalen Auswirkungen der Klimakrise sind am Sonntag, 27. Januar, um 11 Uhr in der Mathematik-Informatik-Station (MAINS), Kurfürstenanlage 52, Thema einer besonderen Veranstaltung: „Klimawandel regional: Vom Wissen zum Handeln – Was die Heidelberger tun können“. Der WWF lädt alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, sich an einem Dialog über die Folgen und die Antworten auf die Erderwärmung in der Region Rhein-Neckar zu beteiligen. (mehr …)

18. Januar 2019

Monnem Bike gewinnt „Brand Ex Award“

Mannheim/Dortmund. Die Macher der Mannheimer Aktivitäten rund um 200 Jahre Erfindung des Fahrrads, „Monnem Bike“, haben zwei Jahre nach Beginn des Jubiläumsjahrs 2017 noch einmal Grund zum Jubel: In Dortmund erhielten sie vor rund 2000 Zuschauern in der Messehalle den „BrandEx Award“ in der Kategorie „beste ganzheitliche Markenkampagne“ (Best Integrated Brand Campaign, Crossmedia). Die Klaus Tschira Stiftung hatte das Radjubiläum gefördert. (mehr …)

15. Januar 2019

Startschuss für Explore Science-Wettbewerbe: mit spannenden Aufgaben auf Zeitreise

Heidelberg. Dieses Jahr dreht sich bei Explore Science im Mannheimer Luisenpark alles um das Thema Zeit. Die naturwissenschaftlichen Erlebnistage der Klaus Tschira Stiftung bieten vom Mittwoch, 22. Mai, bis Sonntag, 26. Mai 2019, zum 14. Mal elf Wettbewerbe für alle Altersstufen an. Ab sofort können sich Schülerinnen und Schüler der Grund- und weiterführenden Schulen mit kreativen Ideen für zehn Wettbewerbe anmelden. Aber auch für Kindergartenkinder gibt es wieder einen Wettbewerb. Auf die Gewinnerinnen und Gewinner warten attraktive Preise. Alle Informationen sowie die Wettbewerbsbedingungen zu den unterschiedlichen Aufgaben sind unter https://www.explore-science.info/mannheim/wettbewerbe.php zu finden. (mehr …)

14. Januar 2019

Terminübersicht 2019

Hier finden Sie zusammengestellt die öffentlichkeitswirksamen Veranstaltungen der Klaus Tschira Stiftung sowie ihrer Töchter und Beteiligungen im Jahr 2019. Weitere Termine folgen auf dieser Webseite im Laufe des Jahres. (mehr …)